Never Say Die

10 Jahre Never Say Die! Tour: Die geilsten Line-Ups eines Jahrzehnts


Wir schreiben das Jahr 2007. Die Mehrwertsteuer in Deutschland steigt von 16 auf 19 Prozent. Der US-Motorradstuntman Evel Knievel stirbt. In Frankreich wird die Todesstrafe abgeschafft – und: Die Never Say Die! Tour rollt zum ersten Mal durch Europa. Im Line-Up: Parkway Drive (damals noch kein Headliner), Cancer Bats, This Is Hell, The Warriors, Death Before Dishonor, Soldiers, Terror und an der Spitze: Comeback Kid.

In dem Jahr, in dem AVOCADO BOOKING seinen 20. Geburtstag feiert, und an dem Tag, an dem die 10. Never Say Die! Tour in Wiesbaden startet, möchten wir einen Blick auf die bisherigen Line-Ups werfen – bei welchen Shows wart ihr und welche Auftritte habt ihr besonders in Erinnerung?

Tickets Never Say Die

Die MySpace-Ära: Never Say Die! Tour 2007 und 2008

2007: Comeback Kid, Parkway Drive, Cancer Bats, This Is Hell, Death Before Dishonor, The Warriors, Soldiers und Terror

2008: Parkway Drive, Unearth, Despised Icon, Architects, Protest the Hero, Carnifex und Whitechapel

Als Impericon noch „Imperial“ hieß: Never Say Die! Tour: 2009 und 2010

2009: Despised Icon, Architects, As Blood Runs Black, Horse the Band, Iwrestledabearonce, The Ghost Inside und Oceano

2010: Parkway Drive, Comeback Kid, War From a Harlots Mouth, Bleeding Through, Emmure, Your Demise We Came as Romans

seit 2011: Impericon Never Say Die! Tour

2011: Suicide Silence, Emmure, Vanna, Deez Nuts, The Word Alive, As Blood Runs Black und The Human Abstract

2012: We Came as Romans, For the Fallen Dreams, Stick to Your Guns, Obey the Brave, Blessthefall, The Browning, At the Skylines und At Dawn We Rage

2013: Emmure, Carnifex, Betraying the Martyrs, I Killed the Prom Queen, Hundredth, Hand of Mercy, Northlane

2014: Terror, Comeback Kid, Stick to Your Guns, Obey the Brave, More Than a Thousand, No Bragging Rights, Capsize

2015: The Amity Affliction, Defeater, Being As An Ocean, Cruel Hand, Fit For A King, Burning Down Alaska


Wir freuen uns auf weitere zehn Jahre – und den Tourauftakt heute Abend in Wiesbaden!

 

Kommentare