A Day To Remember

Diese 5 Songs Beweisen Dass A Day To Remember Die Beste Band Der Galaxie Ist


Ich könnte Tage damit verbringen von Jeremy McKinnons Bart zu schwärmen und falls ich davon eine Pause bräuchte, würde ich einfach vom Sound der Jungs schwärmen. A Day To Remember sind ganz klar die beste Band der Milchstraße und hier sind 5 Songs, die das beweisen.

Egal wie sehr man A Day To Remember hasst, irgendwo liebt man sie auch. Nicht so wie bei Tokio Hotel, wo einem die Kiddos vorwerfen, dass man insgeheim neidisch auf die Band ist, nur weil man sie absolut grenzdebil findet. Dabei ist es ein Zeichen von gesundem Menschenverstand so etwas nicht cool zu finden. Nein, bei den Jungs von ADTR ist die Sache etwas anders, denn sie kann man eigentlich nur lieben:

ADTR Banner

A Day To Remember 2nd Sucks

Abseits vom brachialen Song ein Video der Extraklasse, voller nostalgischen Erinnerungen an Zeiten, in denen Videospiele noch hauptsächlich in überdimensionerten kühlschrankartigen Monstern beherbergt waren. An sich ist der Song leider etwas kurz geraten, dafür knallt er umso mehr.

A Day To Remember – I’m Made Of Wax, Larry, What Are You Made Of

In einer Reihe von großartigen Videos ist dieses hier vermutlich das Beste. Ich kann mir die Vorbesprechung dazu sehr gut vorstellen: „Ey, lass mal dieses abstruse amerikanische Spiel spielen, was in Europa kein Mensch kennt (Kickball?), und dabei irgendwelche Kids abziehen. Das wird dann unser neues Musikvideo.“ So geil wie die Idee als geschriebenes Wort klingt, so geil ist sie dann auch umgesetzt worden.

A Day To Remember – All I Want

Jeder Künstler hat seine Hymne, sein „Chabos Wissen Wer Der Babo Ist“, seinen Song, der die Zeit überdauern wird. Für A Day To Remember ist es ‚All I Want‘, ein Song der vermutlich schon so manche Teenager-Krise gemildert hat. Der Sound steht stellvertretend für A Day To Remember, da er einfach ist, dabei aber nicht stümperhaft oder kindlich rüberkommt.

A Day To Remember – The Downfall Of Us All

Der zweite Track von HOMESICK, eins der besten Alben, was jemals von irgendeinem Künstler auf diese Welt gebracht wurde. Was ein brutaler Song und WAS für ein unglaublich legendärer Riff. Gottverdammt, ich liebe diesen Track!

A Day To Remember Mr. Highway’s Thinking About The End

Wenn ich man von A Day To Remember spreche spricht, dann driftet man meistens in die Superlative ab. Doch von all diesen „großartigesten Songs“, „besten Breakdowns“ usw. ist dieser Song vermutlich der König. Das Video ist im Vergleich zu den anderen Musikvideos der Jungs relativ unspektakulär, aber meine Jungs aus FFM würden wohl sagen „Sound fickt brutal, Junge!“. Wer bei den restlichen A Day To Remember-Songs live nicht vollkommen ausrastet, der wird es spätestens bei der „Disrespect your surroundings“-Stelle tun. Dieser Part des Songs wurde geschrieben, um Häuser mit einem Löffel abzureißen.

 

Kommentare