Diese Bands haben die besten Moves!


Ja, es ist schon etwas gemein. Wir können gerade nicht auf Konzerte gehen, und wir machen einen Beitrag über die besten Stagemoves. Aber lasst uns das doch mal ausblenden! Heute geht es einfach nur darum, welche Bands und Musiker auf der Bühne uns mit den krassesten Moves haben beeindrucken können! Eine unvollständige Auswahl.

SAOSIN

Wir alle kennen die Fail-Compilations von Musikern, die versuchen extrem cool zu sein. Mein Favorit: Der Gitarren-Rumwerf-Move. Da kann so viel schief gehen. Allein der traurige Blick von Musikern, wenn sich der Gurt löst und sich die Gitarre irgendwo nach hinten verabschiedet und mit lautem Krachen zu Boden fällt. Ein Musiker, der diesen Move jedoch gemeistert hat, ist Justin Shekoski. Der ehemalige Gitarrist von SAOSIN hat daraus ein wahre Kunst gemacht. Zählt mal bitte mit. Sind das jetzt vier oder fünf Umdrehungen? So oder so: Nicer Move, Justin!

PARAMORE

Gut, das Line-Up von Paramore hat sich mittlerweile geändert. Wahrscheinlich werden wir diesen Move auch so nicht mehr zu Gesicht bekommen. Und eine Frage drängt sich ebenfalls auf: Ist das jetzt ein „Pressure Flip“, oder ein Flip im Song Pressure? Die Antwort könnte auch beides sein. Auf jeden Fall hat sich hier jemand die Mühe gemacht, aus verschiedenen Videos zusammenzuschneiden, wie der Move über die Jahre gemeistert wurde.

TAKING BACK SUNDAY

Ich muss schon sagen: Es ist ein Wunder, dass Adam Lazarra sich noch nicht auf der Bühne stranguliert hat. Aber wahrscheinlich muss er einfach nicht atmen beim Singen. Warum auch. Übrigens hat das ganze auch schon zu Verletzten geführt. Wie ex-Taking Back Sunday Gitarrist Eddie Reyes zu berichten weiß, hat ihn das fliegende Mikrofon schon einen Zahn gekostet.

FEVER 333

Natürlich könnte man jetzt eine Compilation von Videos einfügen, die alle Fever 333 Sänger Jason Aalon Butler in den Vordergrund stellen, schließlich reißt der jede Bühne ab. Schauen wir aber hier mal kurz auf den Schlagzeuger! Denn normalerweise sind diese ja hinter ihr Set gekettet und haben gar nicht so die Möglichkeiten sich in Szene zu setzen. Aric Improta ist das aus anderem Holz geschnitzt. Ob es irgendwas gibt, von dem er nicht schon runter (und auf sein Schlagzeug) gesprungen ist? Ich glaube nicht.

STORY OF THE YEAR

Gut, das ist schon ne Weile her, dass die Band unterwegs war. Und das Video ist wie mit einer Kartoffel gefilmt. Aber eine Show von Story Of The Year war immer auch ein wenig wie im Zirkus den Akrobaten zuschauen. Gitarren fliegen durch die Luft? Check. Synchronisierte Backflips von den Gitarren Boxen? Doppel-Check!

THE CHARIOT

So ungefähr stelle ich mir die erste Show nach der Pandemie vor. Der Gitarrist links im Bild ist übrigens jetzt bei Fever 333. Da fragt man sich schon, ob die Band da nur nach Abgehfaktor auf der Bühne gecastet wurde. Auf jeden Fall passt es. Nach all den geplanten und choreographierten Moves der anderen Bands regiert hier das Chaos. Aber es ist wunderschön.

Lest auch:

Foto: Screenshot YouTube / Aric Improta

Kommentare