Black Metal

Endlich gibt es Black Metal Yoga auf YouTube


Ihr hört Black Metal und seid Fans von Yoga? Wie viele von euch spreche ich mit dieser Frage gerade an, haha? Auf jeden Fall gibt es für diese spitze Zielgruppe jetzt das perfekte Angebot – das Black Widow Yoga!

In dem Online-Kurs, den ihr unten seht, führt die Ausbilderin Borkkvlt ihre Zuschauer durch ein „Black-Metal-Booty-Training“, beginnend mit einem Schwerpunkt auf Beinarbeit für die Wadenmuskeln und Quads und einigen Oberkörper-Trainings, bevor dann ein entspannter Cool-Down auf euch wartet.

Lest auch:

Summer Tombola
Nutze hier die Chance auf das Größte Gewinnspiel des Sommers!


Dieses Training soll eure Arme, Beine, Bäuche und Pos ähnlich wie traditionelles Yoga straffen. Leider darf die Kurs-Leiterin aus urheberrechtlichen Gründen keine Musik verwenden. Es gibt aber zum Training empfohlene Playlist, die ihr hier findet. Die Bands dürften den Fans des Genres zusagen:

Es gibt noch jede Menge andere Black Widow Yoga-Kurse über die YouTube-Seite Metal Yoga. Der Unterricht dauert normalerweise zwischen 30 und 45 Minuten und ihr braucht nichts weiter als eine Matte.

Diejenigen, die die Trainerin unterstützen möchten, steht es frei, die empfohlene Spende von 6,66 US-Dollar zu entrichten. Startet jetzt eure erste Unterrichtsstunde:

Kommentare