Filme

Heavy Hollywood: Diese Bands performten bereits in Blockbustern!


In der Nacht auf Montag wurden die Oscars vergeben. Darunter zwei Academy Awards für den Film Sound Of Metal, der das tragische Schicksal eines Metal-Schlagzeugers behandelt. Doch um die Musik geht es in diesem Musikerdrama kaum. Wir haben euch ein paar Filme herausgesucht in denen bekannte Bands auf der Bühne standen und auch tatsächlich performten.

Rammstein in xXx

Es ist erwähnenswert, dass Rammstein durch Filme überhaupt erst weltberühmt wurden. In David Lynchs „Lost Highway“ (1997) waren sowohl „Rammstein“ als auch „Herzeleid“ zu hören und trugen maßgeblich zur Popularität der Band bei. Insbesondere in den USA wurden Rammstein durch diesen Film zu Weltstars. Anlass genug, sie in xXx auftreten zu lassen und den Song „Feuer frei!“ performen zu lassen.

Green Day in Die Simpsons – Der Film

Direkt zu Beginn sehen wir ein Konzert von Green Day, die den Titelsong der Simpsons performen um anschließend eine Rede über Umweltschutz zu halten. Auch hier wird die Band ihrem politisch aktiven Image gerecht und hat sich in einer Performance verewigt, die ganz besonders heraussticht. Ein wenig sind wir im Kino damals doch alle ausgeflippt, als wir das gesehen haben, oder?

Cannibal Corpse in Ace Ventura

Ein Cannibal Corpse Konzert innerhalb eines Films? Das gab’s zwar noch nicht bei den Simpsons, aber immerhin in Ace Ventura – ein tierischer Detektiv. Ein großer Zufall, dass ausgerechnet „Hammer Smashed Face“ betritt, als Protagonist Ace den Club betritt? Sicherlich nicht. Besonders weil die Band tatsächlich selbst performte, sticht dieses Beispiel heraus.

The Offspring in Idle Hands

Ähnlich wie bei Cannibal Corpse sind The Offspring indirekt Teil der Handlung, indem sie auf der Bühne den Song „I Wanna Be Sedated“ performen. Es handelt sich aber nicht um einen Song der Band, sondern um ein Ramones Cover das im Hintergrund eines Schul-Halloweenfests erklingt. Der deutsche Titel von Idle Hands ist übrigens „Die Killerhand“.

Good Charlotte in Not Another Teen Movie

Es scheint fast als wären High School Filme prädestiniert für Ballszenen auf denen bekannte Pop Punk und Alternative Rock Bands performen. So verwundert es nicht, dass Good Charlotte 2001 als Hausband des Balls von Not Another Teen Movie fungierten und dieser Rolle auch gerecht wurden. Auch hier gab es aber lediglich Cover Songs zu hören.

Und welche Filme kennt ihr, in denen auch Bands auf der Bühne stehen?

Kommentare