Neaera Comeback

Neaera melden sich zurück – für zwei exklusive Shows bei den Impericon Festivals 2018


Der Silvester-Kater ist weg, die ersten Neujahrsvorsätze gebrochen: Zeit für eine neue Band für die Impericon Festivals 2018.

Und ja, ihr habt richtig gelesen: Ziemlich genau zwei Jahre nachdem Neaera bei der Darkness Over-X-Mas Tour ihre letzten Shows spielten, melden sich die Münsteraner für zwei exklusive Auftritte bei den Impericon Festivals in Leipzig und Oberhausen zurück – mit folgendem Statement:

Liebe Freunde,
wir ersparen euch an dieser Stelle ein langes Statement und machen es kurz: Uns fehlen die Musik, die Auftritte und das Chaos vor (und auf :) ) der Bühne. Ihr fehlt uns!
Daher freuen wir uns wahnsinnig,bei den kommenden IMPERICON FESTIVALS in Oberhausen und Leipzig mit am Start zu sein! Die beiden Auftritte sind unsere einzigen Shows in diesem Jahr. Sämtliche Neaera-Merchandise Einnahmen werden wir spenden. Weitere Infos dazu folgen in Kürze.
Reißt mit uns die Hallen ab!

– OURS.IS.THE.STORM-

Wir freuen uns, endlich wieder mit Neaera zusammenarbeiten zu dürfen – mit Heaven Shall Burn übrigens eine der ersten Bands, mit der wir als Impericon je zusammengearbeitet haben.

In der folgenden Übersicht seht  ihr nochmal die aktuellen Line-Ups (neue Band fett):

Leipzig: Heaven Shall Burn (letzte Show vor der großen Live-Pause), Eskimo Callboy, Comeback Kid, Silverstein, Bury Tomorrow, Lionheart, Attila, Any Given Day, Neaera, Alazka, Knocked Loose, We Came As Romans, Obey The Brave, Boston Manor, Novelists

Oberhausen: Silverstein, Comeback Kid, Bury Tomorrow, Lionheart, Any Given Day, Neaera,  Attila, Alazka, We Came As Romans, Knocked Loose, Obey The Brave, Novelists, Blood Youth

München: Eskimo Callboy, Silverstein, Comeback Kid, Lionheart, Any Given Day, Attila, Alazka, We Came As Romans, Knocked Loose, Obey The Brave, Boston Manor, Polaris, Novelists

Solothurn: Silverstein, Comeback Kid, Attila, Lionheart, Alazka, We Came As Romans, Knocked Loose, Obey The Brave, Blood Youth

Wien: Comeback Kid, Silverstein, Bury Tomorrow, Attila, Alazka, Any Given Day, We Came As Romans, Knocked Loose, Obey The Brave, Blood Youth

Natürlich war das noch lange nicht alles: Schon bald geben wir die nächsten Headliner bekannt!

Impericon Festivals 2018 Tickets

Kommentare