one music one family

One Music, One Family – Zusammenhalt zählt jetzt mehr denn je


Die Corona-Epidemie ist allgegenwärtig. An dieser Stelle möchten wir Euch ein Statement zu unserer aktuellen Lage geben. Viele Nachrichten, gespickt mit Sorgen und Unsicherheiten, erreichten uns in den vergangenen Tagen, was wir absolut nachvollziehen können.

Auch wir mussten uns erstmal einige Fragen selbst beantworten, neu sortieren und die Lage (welche sich stündlich ändert) bewerten. Unser Ziel ist es für Euch – die uns jahrelang supporten – bestmöglich aufgestellt zu sein. Denn, unser aller Gesundheit geht vor. Auch wir bleiben nicht unbetroffen und mussten unseren Arbeitsalltag einschränken und verändern, viele arbeiten für euch bereits von zu Hause aus weiter. Weiterhin halten wir die Stellung vor Ort und ihr könnt Eure Anliegen weiterhin per Telefon, Facebook-Nachricht, oder auch die klassische E-Mail an uns schicken. Unser Kundenservice arbeitet auf Hochtouren, um alle Anfragen schnellstmöglich zu bearbeiten. Wir möchten Euch an dieser Stelle bitten, etwas Geduld mitzubringen, da zur Zeit deutlich mehr Service-Anfragen gibt.

DHL liefert Eure Bestellung! 📬

Es gibt bei unserem Lieferdienst DHL keine Einschränkungen und alle Bestellungen werden ohne Probleme zugestellt.

Und wir so?

Wir bei Impericon haben unsere täglichen Abläufe natürlich auch umgestellt und folgende Maßnahmen ergriffen: Mitarbeiter, denen es möglich ist, sind im Homeoffice, unsere Logistik arbeitet in Schichten, um ausreichend Abstand zu wahren, Desinfektionsmittel sowie Hygieneartikel stehen bereit und die Anreise zur Arbeit erfolgt NICHT mit dem ÖPNV.

Gute Nachrichten: Unsere Impericon Festivals werden verschoben.

Die wohl am häufigsten gestellte Frage: „Was ist mit Euren Impericon Festivals?“ Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie viel Herzblut wir bereits in diese Termine gesteckt haben und wie gern wir mit Euch unser 10-jähriges Jubiläum im April gefeiert hätten. Doch zum Schutz aller und natürlich auch weil uns die Behörden einen Strich durch die Rechnung gemacht haben, müssen wir die Daten leider auf einen späteren Zeitpunkt diesen Jahres verschieben. Bereits morgen könnt ihr mit mehr Details rechnen.

https://www.instagram.com/p/B94khnVpiNC/

Leute, bleibt daheim❣️

Hier noch ein kleiner Appell an alle: Wir sind nur gemeinsam stark gegen das Corona-Virus. Dies bedeutet, dass wir uns an die Regeln halten: Abstand halten, gründlich Hände waschen, in die Armbeuge husten und unnötigen Körperkontakt meiden. Bleibt daheim, wenn es für Euch möglich ist! Das hilft allen.


Das gesamte Gesundheitswesen und die Leute, die jetzt täglich für uns im Einsatz sind – Ärzte und Ärztinnen, Gesundheitspfleger*innen, Paketdienste, Kassierer*innen, das gesamte Transportwesen – diese Menschen verdienen unseren Respekt jetzt noch mehr als je zuvor.
Damit diese Menschen ihren Job für uns bestmöglich machen können, müssen wir daheim bleiben und verdammt noch mal aufhören sinnlos Toilettenpapier zu hamstern!

Ein riesiges Danke! an alle Menschen, die im Gesundheitswesen jetzt für uns im Einsatz sind.

Lasst uns zusammen halten, gegenseitig Rücksicht nehmen und damit verbundene Einschnitte im Alltag für ein paar Wochen ertragen.

Bleibt gesund und achtet auf Euch und Eure Mitmenschen!
#OneMusicOneFamily
Euer Impericon-Team

Kommentare