Ozzy Osbourne New Album Neues Album

Ozzy Osbourne arbeitet bereits wieder an einem neuen Album


Ozzy Osbourne veröffentlichte mit ORDINARY MAN erst im Februar diesen Jahres sein erstes Soloalbum seit 10 Jahren. Er scheint jedoch weiterhin hungrig zu sein, denn der Künstler arbeitet bereits wieder an einer neuen Platte. Dies berichtete Osbourne in einem Interview gegenüber Radio.com. Er hat sich dafür erneut mit seinem Produzenten Andrew Watt für ein neues Album zusammen getan und die Arbeiten laufen sogar bereits.

I’m doing another record right now. I just started to work with Andrew again

Lest auch:

Ironnail Ozzy Osbourne
Sichert euch hier die neue Kollektion von Ironnail!

Wie wichtig dem 71-jährigen die Musik immer noch ist, macht er im Interview auch nochmal sehr deutlich. Er möchte zudem die Zeit der Pandemie maximal produktiv nutzen, um das bestmögliche Album zu schreiben:

It’s what gets me up in the morning, and it’s what I’m here to do. It saved my life, doing that last album. [It’s better than] sitting on my ass all day waiting for the fucking pandemic to be over. And then you go, ‚Oh, yeah, I am a rock and roller. I’d better do an album.‘ You’ve got all the fucking time in the world to make the best album possible.

Noch ist nicht klar, mit welchen Musikern Ozzy Osbourne diesmal mit zusammen arbeiten wird. Für ORDINARY MAN spielten Andrew Watt an der Gitarre, Duff McKagan von Guns N ‚Roses am Bass und Chad Smith Red Hot Chili Peppers am Schlagzeug. Das Album enthielt auch Gastauftritte von Elton John, Slash, Post Malone und Tom Morello.

Kommentare