Suicide Silence: Alex Lopez verlässt die Band


Am Wochenende gab die US-amerikanische Deathcore Band Suicide Silence bekannt, dass sie und ihr Drummer Alex Lopez von nun an getrennte Wege gehen. Wir erzählen Euch, was die Gründe für die Trennung gewesen sind.

Das Wichtigste: Trennung von Alex Lopez erfolgte freundschaftlich

Die Band hatte ein Statement auf Instagram veröffentlicht, in dem sie klarstellten, dass die Trennung einvernehmlich von beiden Seiten erfolgte. So wünschten sie ihm für seinen weiteren Weg als Künstler nur das Beste. Zwar ist es immer schade, wenn Bandmitglieder ihre Bands verlassen, aber wenigstens gab es keinen Streit!

Hier könnt Ihr einen Blick auf das Statement werfen:

Im Statement erfahren wir außerdem, dass das Ausscheiden von Alex Lopez keine negativen Folgen für die Chaos & Carnage Tour haben wird, die in wenigen Tagen in Nordamerika startet. Ein guter Freund der Band, Ernie Iniguez, wird an Lopez Stelle die Drumms übernehmen. Dasselbe gilt für alle Slots auf den kommenden Festivals in Europa, wie zum Beispiel dem Full Force!

Es klingt jedenfalls danach, als würde Iniguez die Band nur temporär unterstützen. Wer nach den Shows der neue Drummer der Band wird, ist noch nicht bekannt.

Suicide Silence halten noch eine kleine Überraschung parat

Am 3. Mai wird ein neuer Song der Band seine Premiere feiern! Das Ganze findet Ihr dann bei dem amerikanischen Radiosender SiriusXM Liquid Metal, wo der Song namens “Thinking in Tongues” vermutlich live gespielt wird. Auch wenn Ihr nicht in den USA oder Kanada lebt, könnt Ihr zuschalten, da es im Internet einen Livestream geben wird. Eine genaue Uhrzeit gibt es leider noch nicht.

Am 4. Mai soll der Song dann auf allen Streaming Plattformen zur Verfügung gestellt werden. Außerdem bekommen wir dann auch ein Musikvideo zum Song zu sehen! Dabei wird es sich um die letzte Studioperformance von Alex Lopez im Rahmen von Suicide Silence handeln.

In einem eigenen Statement hat Lopez noch bekanntgegeben, dass er sich weiterhin mit Musik und Kunst beschäftigen wird. Er ist seinen, nun ehemaligen Bandkollegen sehr dankbar für die gemeinsame Zeit und die erreichten Meilensteine.

Jetzt Suicide Silence Merch shoppen

Im Online Shop findet Ihr jede Menge Merchandise von Suicide Silence. Außerdem findet Ihr dort eine colored Vinyl zum Re-Release von THE CLEANSING. Dabei handelt es sich um das allererste Studioalbum der Band, welches dieses Jahr seinen 15. Geburtstag feiern wird. Zusätzlich finden wir auf der Platte noch einige Live Aufnahmen sowie Instrumental Versionen. Als wahrer Fan sollte man sich das nicht entgehen lassen, also besucht unseren Shop.

Kommentare