obey the brave lösen sich auf

Traurige Nachrichten: Obey The Brave lösen sich auf


Traurige Nachrichten ereilen uns! Die Kanadier Obey The Brave verkünden über die Socials ihre Auflösung nach acht Jahren Bandgeschichte, vier Alben und unzähligen Touren.
Vor etwas mehr als einem Jahr veröffentlichten sie ihr letztes Studioalbum BALANCE und stellten ihren neuen Bassisten Ben Landreville (Despised Icon) vor.

Nun geben uns die Jungs diese traurige Nachricht bekannt:

After 8 years, 4 albums and countless tours across 5 continents, we’ve decided to hang up our skates.  As much as we love this band, our focus and priorities have shifted.  Now that we’re all busy chasing new endeavours and experiences, it feels like the right time to move on.

For obvious reasons, there will be no final shows, just fond memories that we’ll cherish for a lifetime.  We’ve had the honour of releasing music on Epitaph, shared the stage with our favourite bands and met some incredible people along the way.  What a fucking ride!  We’re forever grateful for the support you’ve given us over the years.

Much love,
– Alex, Stevie, Terry, John, Cory, Ben, Miguel and Old Greg

Statement Obey The Brave

Aber wo sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere.

OTB gründeten sich 2011 in Montreal und brachten bereits im ersten Jahr ihres Bestehens die Platte YOUNG BLOOD raus. Es folgte SALVATION 2014, MAD SEASONS im Jahr 2017 und zuletzt BALANCE 2019.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die gute Zeit mit den Jungs um Frontman Alex Erian und hoffen auf neue, spannende Projekte der sympatischen Kanadier!

Nutze hier die Chance auf das Größte Gewinnspiel des Sommers!

Kommentare