Travis Barker teasert: Neues Blink-182 Album wird noch vor der Warped Tour erscheinen


Es gibt Meldungen, die es einfach schaffen, dass sich ein ganzer Tag von Beginn an gut anfühlt. So eine Meldung erreichte mich gerade eben, denn Travis Barker bestätigte, dass das neue Blink-182 Album schon vor der Vans Warped Tour im Juni erscheinen wird. Laut Travis soll das Album den selben Vibe haben, wie ihr selftitled Album „BIink-182“ von 2003. Im Interview mit Front Row Live Entertainment berichtete er sehr begeistert von der anstehenden Platte:

“I think we’re creating one of the most important blink albums, so I’m really proud of it.”

Desweiteren erzählte er vom umfangreichen Produzententeam, mit dem die Band am aktuellen Album arbeitet. Weiterhin ist John Feldmann mit von der Partie, Travis ist aber auch viel im eigenen Studio am werkeln. Dazu gesellen sich noch weitere prominente Produzenten, wie das Team „The Futuristics“ und sogar Songwriter Pharell Williams ist bei den Arbeiten dabei. Das gesamte Interview könnt ihr euch hier anschauen:

Weiterhin spricht er auch noch über die Kollaboration mit Yungblud und Halsey – auch ein guter Track, bei dem er aber nicht aktiv mitgeschrieben hat. Trotzdem hörenswert, falls ihr Bock habt, Travis mal wieder in Aktion zu sehen. Vielleicht könnt ihr euch die Wartezeit auf das Album so etwas versüßen… ;)

 

 

 

Kommentare