We Came As Romans: Bandleader Kyle Pavone stirbt im Alter von 28 Jahren


Gerade erreichte mich die Nachricht, dass Kyle Pavone, Sänger und Keyboarder von We Came As Romans, im jungen Alter von 28 Jahren verstorben ist. Die Todesursache ist indes noch nicht geklärt. Das bisher einzige Statement zum plötzlichen Tod des Bandleaders gibt die Band auf Instagram ab:

„Today music lost another great with the passing of Kyle Pavone of We Came as Romans. Kyle’™s tragic loss came too early in his life and those of his bandmates. All are devastated by his passing. We will miss his smiles, his sincerity, his concern for others, and his impressive musical talent. In lieu of flowers, we will be providing information regarding charity donations this coming week. The family and the band wish to thank their fans and the music community for all of their love and support as they navigate their grief. “Will I Be Remembered or Will I Be Lost in Loving Eyes?“

Der letzte Satz des Statements ist zugleich der vorletzte Twitterpost des Musikers. Ich bin sehr geschockt, sicher geht es vielen von euch so. Noch vor ein paar Monaten habe ich die Jungs beim Impericon-Festival in Leipzig interviewen dürfen und sie dort live das letzte Mal mit Kyle gesehen. Ich wünsche der Famile und der Band ganz viel Kraft in dieser schweren Phase. Wir werden dich nicht vergessen!

Kommentare