Festivaltipp Freunde wieder finden

WhatsApp-Hack: So findest du deine Freunde im Festival-Getümmel wieder


Wer kennt ihn nicht, diesen Moment auf Festivals: „Ich gehe noch schnell Getränke holen, wir treffen uns vor der Bühne.“ Ja klar, das klappt immer zu 100%…NICHT.

Doch es gibt eine Lösung, um eure Lieblingsbands gemeinsam zu feiern, euch auf dem Campinggelände wiederzufinden oder gemeinsame Treffpunkte auszumachen – sendet euch einfach euren Standort per WhatsApp!

Festivalhack: WhatsApp Livestandort

Viele kennen diese Funktion scheinbar noch nicht, ich musste sie zumindest einigen meiner Freunde erst einmal erklären. Dabei ist es ganz leicht, ihr macht einfach Folgendes:

  1. Aktiviert zuerst die Standortfreigabe bei eurem Smartphone.
  2. Geht dann zu Whatsapp in den betreffenden Chat oder die Gruppe.
    Bei iOS klickt ihr einfach links unten auf das „+„, bei Android wählt ihr die Büroklammer oben rechts.
  3. Klickt auf Standort und dann auf Live-Standort teilen.
  4. Nun könnt ihr entscheiden, ob ihr euren Standort für 15 Minuten, 1 Stunde oder 8 Stunden teilen wollt. Eine kleine Notiz könnt ihr ebenso darunter verfassen.
  5. Ihr könnt trotz der Auswahl eines längeren Zeitraums danach jederzeit die Freigabe abbrechen, indem ihr auf Teilen beenden klickt.

Wenn ihr das erfolgreich durchgeführt habt, sehen eure Freunde euren Standort (auf dem Screenshot unten als Impericon Löwe dargestellt) und ihren eigenen (kleiner blauer Punkt): 

Ihr könnt dann wie gewohnt auf der Karte zoomen, um noch genauer zu sehen, in welche Richtung ihr euch bewegen müsst, um euch wieder in die Arme schließen zu können.

Stundenlanges Suchen und zweifelhafte Standortangaben, wie „Wir treffen uns beim Bierwagen“ sind somit ab jetzt kein Problem mehr. Jetzt müsst ihr nur noch für ausreichend Saft auf dem Handy sorgen. Wie ihr mit dem Akku am besten haushaltet, haben wir hier ausführlich für euch recherchiert. ;)

Kommentare